Zwei Wohnhäuser in Bestlage von Worpswede

27726 Worpswede, Deutschland
  • Angebotsnummer: 1859-UI
  • Status: NEU
  • Land: Deutschland
  • Stadt/Region: Worpswede
  • Postleitzahl: 27726
  • Immobilientyp: Haus
  • Baujahr: 1970
  • Anzahl Zimmer: 7
  • Wohnfläche: 197 m²
  • Nutzfläche: 75 m²
  • Grundstück: 1.499 m²
  • Stellplatz: Carport
  • Provision: 3,57% inklusive Mehrwertsteuer

Objektbeschreibung

Sie befinden sich in ruhiger und bevorzugter Wohnlage im Herzen von Worpswede mit direkter Anbindung an eine sehr gute örtliche Infrastruktur. Angeboten werden zwei Einzelhäuser, welche baulich ineinandergreifen (Überbauung), gleichwohl aber in sich abgeschlossen sind und jeweils über einen separaten Hauseingang verfügen. Die Erschließung erfolgt über eine private Anliegerzuwegung, rückwärtig der Bebauung schließen sich Grün- und Weidelandflächen an.

Die Objekte, 1970 in Mischbauweise (Massivbau und Holzständerwerk) errichtet, sind Teil einer Wohnanlage mit insgesamt 3 Wohneinheiten, aufgeteilt in Wohnungseigentume. Aufgrund von Lage, Größe und Anordnung, bietet das Häuserensemble einen idealen Ort, sowohl für eine größere Familie, genauso auch für ein Mehrgenerationen-Wohnprojekt mit viel individuellem Freiraum.

Zum Verkauf stehen ausschließlich beide Häuser als Paket!

Haus Nr. 34 (Bungalow):

132 m² Wohnfläche
4 Zimmer
923 m² Grundstücksanteil

Der Bungalow bietet eine sehr gute Grundrissorganisation, konzipiert für eine Familie mit zwei Kindern. Hervorzuheben ist der großzügige Wohnbereich mit einer Größe von rund 60 m², daran angeschlossen ein Wintergarten mit Zugang zu Terrasse und Garten. Für warme und gemütliche Abende sorgt ein Kamin, sowohl im Innenraum, als auch im Wintergarten mit einem Außenkamin. Das Haus bietet viele weitere Ausbauoptionen, genauso bietet auch der Garten noch reichlich Gestaltungspotenzial.

Insgesamt befindet sich die Immobilie auf dem Stand des Baujahres, entsprechend sind Modernisierungen nach Kauf zu berücksichtigen. Mit erworben wird eine 1971 errichtete Schwimmhalle mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten, Gesamtfläche ca. 75 m². Weitere Details hierzu können bei Besichtigung ausführlich besprochen werden.

Derzeit wird das Haus noch geräumt, entsprechend stehen nicht von allen Räumen Fotos zur Verfügung. Eine Besichtigung ist aber schon jetzt jederzeit möglich.

Aufteilung:
Eingangsdiele, Gäste WC und Garderobe, großzügiger Wohn- und Essbereich mit Kamin, von hier Zugang über den Wintergarten zu Terrasse und Garten, Küche, 3 separate Zimmer, davon ein Zimmer mit Gartenzugang, geräumiges Bad mit Wanne und Dusche.

Weiteres Wohnen:
Ca. 75 m² Nutzfläche im Anbau ("Schwimmhalle"), Gartenhaus/Geräteabstellraum, Carportstellplatz.

Die genaue Aufteilung entnehmen Sie bitte den Grundrissen.

Haus Nr. 36 (Reihenendhaus/Maisonette):

65 m² Wohnfläche
3 Zimmer
576 m² Grundstücksanteil

Auch dieses Objekt verfügt über eine sehr gute Grundrissorganisation und bietet einem Paar oder einer Einzelperson ein komfortables Raumangebot. Es erwartet Sie ein helles und freundliches Wohnambiente, eingebettet in eine naturbelassene Gartenlandschaft. Die Immobilie befindet sich, wie Haus Nr. 34, weitestgehend auf dem Stand des Baujahres, wobei 2014 die Dachdeckung und die Dämmung (Aufsparrendämmung) komplett erneuert wurden.

Aufteilung:
Eingangsdiele, Wohnbereich (Wohnküche), von hier Zugang zu Terrasse und Garten, über eine offene Massivholztreppe erreichen Sie zunächst den oberen Wohnbereich, daran angeschlossen Küche (Grundriss Ankleidezimmer) und Bad mit Wanne, rückwärtig angeordnet, befindet sich das Schlafzimmer mit Blick in den Garten und die angrenzenden Grün- und Weidelandflächen.

Weiteres Wohnen:
Carportstellplatz.

Die genaue Aufteilung entnehmen Sie bitte den Grundrissen, welche die ursprüngliche Planung mit einer Wohnküche im EG und einem Ankleidezimmer im DG darstellen. Aktuell befindet sich die Küche im DG (Grundrissbezeichnung Ankleidezimmer (Siehe Objektbilder).

Wohnen in Worpswede

Worpswede, staatlich anerkannter Erholungsort, ist eine Gemeinde im Landkreis Osterholz (Niedersachsen) an der Hamme, ca. 30 km nordöstlich von Bremen gelegen.
Worpswede bietet eine gute örtliche Infrastruktur, neben Discountern finden sich vielfältige und attraktive Einkaufsmöglichkeiten. Im Ort gibt es eine Grundschule, weiterführende Schulen befinden sich in der Umgebung von Osterholz-Scharmbeck bzw. auch in Lilienthal. Die A 27 mit Anbindung an den überregionalen Verkehr, erreichen Sie in etwa 15 Minuten mit dem Auto, zudem gibt es eine Linienbusverbindung zum Bremer Hauptbahnhof.

Die reizvolle Landschaft und das vielfältige kulturelle Angebot machen Worpswede zu einer der beliebtesten Wohnlagen im Bremer Umland. Charakteristisch für Worpswede sind die historischen Bauernhöfe, die einst den Ortskern bildeten, die schmalen Straßen, die ungewöhnliche Architektur vieler Häuser sowie die zahlreichen alten Bäume und Grünflächen.

„Die Landschaft hat dem Ort das Besondere gegeben, die Kunst aber etwas Einmaliges. Seit 125 Jahren ist Worpswede Künstlerkolonie und Lebensort. Worpswede ist geprägt durch den Weyerberg sowie die Weite der Landschaft. Die Verbindung von Kunst, Kultur und Landschaft – genau das macht Worpswede zu einem ganz besonderen Erlebnis.“
(Quelle: Gemeinde Worpswede)

Bemerkungen

Die Energieausweise sind in Bearbeitung und werden nach Fertigstellung vorgelegt. Die vorhandene Ölzentralheizung versorgt alle 3 Wohneinheiten, hier sollte die Eigentümergemeinschaft ein neues Wärmeversorgungskonzept entwickeln, insbesondere auch im Hinblick auf das ab 01.01.2024 in Kraft getretende Gebäudeenergiegesetz. Aufgrund einer Leckage im Heizungssystem von Haus Nr. 34, ist die Heizungsversorgung hier eingeschränkt, bzw. in Haus Nr. 36 derzeit nicht möglich.

Es besteht die Möglichkeit durch einen Wanddurchbruch (Zimmer Kind 1 Haus Nr. 34) beide Wohneinheiten miteinander zu verbinden. Das entsprechende Planmaterial für diese Lösung, stellen wir Ihnen bei Interesse gerne zur Verfügung, bzw. können diese Variante auch bei einem Ortstermin ausführlich besprechen.

Provisionshinweis/Haftungsausschluss

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass im Falle eines Vertragsabschlusses von Ihnen eine Vermittlungsprovision in Höhe von 3,57% inkl. der gesetzlichen MwSt. bezogen auf den Kaufpreis an uns zu entrichten ist. Provisionspflichtig jeweils für Käufer und Verkäufer!

Haftung: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

Ihr Kontakt

Herr Tillmann Unger

Mobil: 0176-219 47 504
E-Mail: info@unger-immobilienservice.de

Widerrufsbelehrung

Plandarstellung

Grundriss Illustration Haus 34

Grundriss Illustration Haus 36 EG

Grundriss Illustration Haus 36 DG

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner